Меню

Похожие страницы


Иллюстрации

Подборка по теме

Советуем почитать

Serie D – Wikipedia

Die Serie D ist die vierthöchste italienische Fußball-Liga. Sie ist die höchste Amateurliga, die übergeordneten Ligen gelten als Profiligen. Veranstalter der Liga ist die Lega Nazionale Dilettanti (LND; it. Nationaler Amateurverband), eine Unterorganisation des FIGC, der den gesamten Amateur- und Frauenbereich regelt.

Serie B - Wikipedia

Serie B (Italian pronunciation: [ˈsɛːrje ˈbi]), currently named Serie B ConTe.it due to sponsorship reasons, is the second-highest division in the ...

Campeonato Brasileiro de Futebol - Série D – Wikipedia

Die Série D ist die vierte und niedrigste Spielklasse im Ligasystem der nationalen Fußballmeisterschaft der Männer von Brasilien (port. Campeonato Brasileiro de Futebol) die vom nationalen Fußballverband CBF organisiert wird. Die Série D wurde zur Saison 2009 etabliert und stellt seither für die Vereine den Einstieg in ...

Campeonato Brasileiro Série D - Wikipedia

The Campeonato Brasileiro Série D is the fourth tier of the Brazilian football, and it was announced by Brazilian Football Confederation (CBF) on April 9, 2008. Campeonato Brasileiro Série D was formed from the split of Série C, keeping its best 20 clubs and playing double round robin, like the top three tiers. Série D keeps ...

2016–17 Serie D - Wikipedia

The 2016–17 Serie D was the sixty-ninth edition of the top level Italian non- professional football championship. It represents the fourth tier in the Italian football league system. A total of 162 teams, divided on geographical grounds into 9 groups of 18 teams each, competed. Compared to the previous season there were nine ...

Chevrolet Serie D – Wikipedia

Der Chevrolet Serie D (engl. Chevrolet Series D) war ein Oberklasse-PKW, der nur im Modelljahr 1918 von Chevrolet als Spitzenmodell hergestellt wurde. Das Fahrzeug wurde Ende 1917 eingeführt und war als fünfsitziger Tourenwagen Modell D-5 mit vier Türen und viersitziger Roadster Modell D-4 mit zw